x

Aus ISDN wird All-IP

Profitieren Sie von einer reibungslosen und sicheren Umstellung Ihrer ISDN-Anlagen- und PMX-Anschlüsse auf IP-basierte Sprachanschlüsse der ecotel!
Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter der Rufnummer 0 800 - 55 007 400. Oder fordern Sie am besten gleich Ihr Jubiläumsangebot an:  Angebot anfordern

Integriertes Housing & MPLS-VPN »Made in Germany«

Die MHK Group AG ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und eine erfolgreiche Gemeinschaft für den mittelständischen Küchen-, Möbel- und Sanitärfachhandel. Mit über 2.300 Handelspartnern, die einen Umsatz von über 4,5 Milliarden Euro repräsentieren, zählt die MHK Group zur Spitzengruppe der Küchen-, Möbel- und Sanitär-Einkaufskooperationen in Europa. Das dazu gehörende Vermarktungskonzept »musterhaus küchen Fachgeschäft« ist in Deutschland der Begriff schlechthin für individuell geplante Küchen mit erstklassigen Service. Das Engagement der MHK Group konzentriert sich auf Deutschland, Belgien, die Niederlande, Österreich, die Schweiz und Spanien.

Günstige Einkaufskonditionen stärken die Partner im Wettbewerb. Die MHK Group mit Sitz in Dreieich bei Frankfurt verfügt über profilierte Vermarktungskonzepte, die besonders auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmer zugeschnitten sind. Auf die Küchen-, Möbel- und Sanitärbranche spezialisierte Dienstleistungsunternehmen der MHK Group unterstützen die Partner mit zielsicheren Serviceangeboten rund um Marketing, Internet, Betriebsführung und Finanzen, damit diese im Markt überdurchschnittlich und nachhaltig erfolgreich sein können.

Bereits seit September 2001 bezieht die IT-Tochtergesellschaft macrocom gesicherte hochverfügbare Housing Services von ecotel und nutzt als Standort das ISO 27001-zertifizierte ecotel Rechenzentrum für die geschützte Unterbringung der eigenen Server in modernen Systemracks. Deren Verfügbarkeit wird dort mit dem 24x7 Service durch das ecotel NOC überwacht und sichergestellt. Domain Services runden das Housing/ Hosting Gesamtpaket ab.

Neue Anforderungen an sichere WAN Netzwerktechnik

Als die MHK Group das vorhandene IPSec-VPN auf den Prüfstand stellte und die erneute Auftragsvergabe für die gesicherte standortübergreifende Unternehmenskommunikation zur Disposition stand, konnte die ecotel mit ihrer langjährigen VPN-Kompetenz auch in diesem Bereich überzeugen. Zentrale Anforderung war ein hochverfügbares WAN-Netz mit entsprechenden Bandbreiten für den abgesicherten Datenaustausch von nationalen und internationalen MHK-Standorten. Zusätzliche Herausforderung: Die sichere Integration der Housing-Dienste in Form einer LAN-Kopplung der Serversysteme über das neue MPLS-VPN. Diese Vorgabe erfordert eine stabile und intelligente Standortvernetzung in Form eines leistungsstarken MPLS-Virtual Private Networks (VPN), mit dem große Datenpakete besonders schnell und sicher transportiert und verarbeitet werden können.

elementa kuechenFür das neue VPN-Datennetz der MHK Group wurden von ecotel 5 Standorte in Deutschland und 4 europäische Standorte in Belgien, den Niederlanden und Österreich über performante Ethernet-Anbindungen auf Basis von Kupfer- und Glasfasertechnologie miteinander vernetzt. Damit lassen sich in der Spitze garantierte symmetrische Übertragungs-Geschwindigkeiten von bis zu 90 Mbit/s erzielen. Zur weiteren Absicherung der MHK-Zentrale in Dreieich bei Frankfurt wurde zusätzlich ein Hot Standby Routing Protocol (HSRP) Backup-System eingerichtet. Damit wird bei eventuellen Leitungsstörungen das bestehende IP-Network automatisch temporär auf das Backup-System geschwenkt, so dass keine Ausfälle bei den Anwendern spürbar sind.

Die Integration der zentralen Housing-Dienste im ecotel Rechenzentrum in das neue MPLS-VPN hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Verkehrswege gekürzt und die Leitungskapazitäten entlastet und somit optimiert werden.

Zusätzliche Sicherheit in Richtung öffentliches Internet

Über einen zentralen Internet-Breakout mit 1 Gbit/s-Port inklusive einer von ecotel gemanagten Firewall wird für alle MHK-Standorte der abgesicherte Zugang zum öffentlichen Internet hergestellt. Alle der MHK Group angeschlossenen Handelspartner greifen auf die im ecotel Rechenzentrum gehosteten Dienste und Anwendungen der MHK Group sicher und schnell zu. Dazu gehören beispielsweise Finanzierungsdienste der zur MHK Group gehörenden CRONBANK, Einkaufsleistungen oder innovative 3-D-Planungssysteme.

Jürgen Riese, EDV-Leiter MHK Group, erklärt: „Mit dem neuen Datennetz von ecotel erhalten wir nicht nur ein besonders sicheres, vollständig gemanagtes MPLS-VPN, sondern spüren auch eine deutliche Verbesserung der Performance. Die Konzentrierung der Services auf einen Anbieter mit einheitlichen verantwortlichen Ansprechpartnern für Housing und VPN ist ein enormer Vorteil für uns. Hierbei vertrauen wir auch auf die seit fast einem Jahrzehnt bestehende Partnerschaft mit ecotel. Das klare Gesamtkonzept und die faire Preisgestaltung haben uns nachhaltig überzeugt.“